Meister                Wu Shangfeng
   Copyright  2018                                            Qigong-Zentrum Wu Shangfeng
Qigong      Tai Chi        Home
Wu Shangfeng  Sohn von Wu Runjin und Zhu Lichan wurde vor allem von seinen Eltern und von seiner Tante Wu Meiling, aber auch von anderen chinesischen Großmeistern von Kindesbeinen an in die chinesischen Kampf- und Bewegungs- Künste eingeführt. Er hat bei internationalen Kung-Fu-Wettkämpfen in Faust- und Waffenformen schon oft erste und zweite Plätze belegt und bereits gezeigt, dass er seine Kunst weitervermitteln kann. Er verbindet die ruhige Zurückhaltung und Bescheidenheit seiners Vaters mit einer für sein Alter überrraschende Klarheit und Sicherheit. Nach dem überraschenden Tod seines Vaters Wu Runjin 2007 übernahm er zusammen mit seiner Mutter Zhu Lichan die Leitung des Qigong-Zentrum.
        Meister    Wu Shangfeng
  Copyright  2018                Qigong-Zentrum Wu Shangfeng
  Qigong        Tai Chi           Home
Wu Shangfeng, der Sohn von Wu Runjin und Zhu Lichan wurde vor allem von seinen Eltern und von seiner Tante Wu Meiling, aber auch von anderen chinesischen Groß- meistern von Kindesbeinen an in die chinesischen Kampf- und Bewegungs- künste eingeführt. Er hat bei internationalen Kung-Fu-Wettkämpfen in Faust- und Waffenformen schon oft erste und zweite Plätze belegt
und bereits gezeigt, dass er seine Kunst weitervermitteln kann. Er verbindet die ruhige Zurückhaltung und Bescheidenheit seiners Vaters mit einer für sein Alter überrraschende Klarheit und Sicherheit. Nach dem überraschenden Tod seines Vaters Wu Runjin 2007 übernahm er zusammen mit seiner Mutter Zhu Lichan die Leitung des Qigong-Zentrum.